Home » Bettine Von Arnims Briefromane: Literarische Erinnerungsarbeit Zwischen Anspruch Und Wirklichkeit by Solveig Ockenglishfuss
Bettine Von Arnims Briefromane: Literarische Erinnerungsarbeit Zwischen Anspruch Und Wirklichkeit Solveig Ockenglishfuss

Bettine Von Arnims Briefromane: Literarische Erinnerungsarbeit Zwischen Anspruch Und Wirklichkeit

Solveig Ockenglishfuss

Published August 1st 1992
ISBN : 9783531123127
Paperback
216 pages
Enter the sum

 About the Book 

Anspruch und Lebenswirklichkeit klaffen bei den weiblichen Angehorigen der Bildungsschicht in der Fruhromantik eklatant auseinander. Viele Frauen dieser Periode uberbrucken diesen Widerspruch durch erste vorsichtige Emanzipationsschritte und wahlenMoreAnspruch und Lebenswirklichkeit klaffen bei den weiblichen Angehorigen der Bildungsschicht in der Fruhromantik eklatant auseinander. Viele Frauen dieser Periode uberbrucken diesen Widerspruch durch erste vorsichtige Emanzipationsschritte und wahlen die Rolle der Schriftstellerin. Bei keiner wird er aber so dezidiert herausgearbeitet wie in Bettine von Arnims Briefromanen.Diese Studie spurt den Beginn der weiblichen Subjektfindung durch prazise Rekonstruktion selbstbiographischen Schreibens in den Briefromanen der Bettine von Arnim auf, ohne dem Fehler der im Feminismus ublich gewordenen Idealisierung zu verfallen.